Standort
Festivalhalle Moers - Moers

Festivalhalle Moers - Moers

Datum und Öffnungszeiten

Samstag, 28. September 2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 29. September 2019 von 10.00 bis 18.00 Uhr



Christoph Fleischhauer

Christoph Fleischhauer

Im Namen der Stadtverwaltung Moers sowie der Moerser Bürgerinnen und Bürger begrüße ich Sie herzlich zur Energie- und Baumesse 2019 in Moers. Für uns ist es eine Premiere. Umso mehr freuen wir uns auf den Austausch und die neuen Erfahrungen, die mit der Ausrichtung dieser Fachmesse einhergehen. Die Organisatoren blicken auf langjährige Erfahrung zurück, so bin ich mir sicher, dass sich die Aussteller und Besucher auch bei uns in Moers wohlfühlen werden.
Klimaschutz und energieeffizientes Bauen sind Themen, die uns auch in der Stadt Moers beschäftigen. Unser Gebäudebestand wird stetig modernisiert und auch dabei versuchen wir, jedes Potenzial zum Energiesparen zu nutzen. Wir beschäftigen einen Klimaschutzmanager, der sich nicht nur um städtische Belange und Gebäude kümmert. Er kooperiert mit Schulen, Unternehmen und weiteren Einrichtungen auf dem Stadtgebiet. Ich finde es sehr passend, dass wir in diesem Jahr als Veranstalter der Messe fungieren und auch möglicherweise in den kommenden Jahren als Standort in Frage kommen.
Mein Dank gilt den Organisatoren, die sich in diesem Jahr für den Standort Moers entschieden haben. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich eine erfolgreiche Messe, den Besucherinnen und Besuchern einen anregenden Rundgang durch unsere Festivalhalle auf der Moerser Energie- und Baumesse 2019.
Christoph Fleischhauer
Bürgermeister Stadt Moers


Aussteller-Informationen

Aufbauzeiten

Freitag, 27. September 2019 von 09.00 bis 21.00 Uhr

Abbauzeiten

Sonntag, 29. September 2019 von 18.00 bis 21.00 Uhr
Montag, 30. September 2019 von 08.00 bis 10.30 Uhr

Standausstattung und Messeservice

Ihre gebuchte Standfläche steht Ihnen zur individuellen Gestaltung zunächst ohne jede Ausstattung  zur Verfügung. Das Aufstellen von Rück- und Seitenwänden ist „Pflicht“ und sollte Ihre Fläche optisch von der Nachbarfläche trennen. Hierzu kann eigenes Standmaterial (schwer entflammbar,  B1-Klassifizierung – betrifft nicht Exponate!) eingesetzt werden. Eine Standflächenbegrenzung durch Rollup ́s, Expowände oder ähnlichem ist zulässig. Die komplette Standausstattung (Wände, Teppich, Mobiliar, etc.) kann kostenpflichtig bestellt werden. Ein Bestellformular erhalten Sie ca. 8 Wochen vor Messebeginn. 

Standflächenpreise pro qm Netto

Der Mietpreis von 85,00 € (zzgl. MwSt.) gilt für die Standfläche pro qm

Stromanschluss / Verbrauch

Optional kann ein Stromanschluss 230 V / max. 2 A gebucht werden.
Kosten für den Anschluss inkl. Verbrauch: 89,00 € (zzgl. MwSt.)

Bauhöhe

Generell kann mit einer Standhöhe von 2,50 m gebaut werden - höhere Bauten auf Anfrage.

Bodenbeschaffenheit

Belastbarkeit 2000 kg / qm
Wir empfehlen die Nutzung eines Teppichbodens (B1 Brandschutzquallität)

Medienpauschale / Nebenkostenpauschale

Die obligatorische Pauschale von 145,- € (zzgl. MwSt.) für Aussteller und Unteraussteller beinhaltet:

  • Außenwerbung der Messe
  • Ausstellernennung vor Ort (RollUps/Plotts)
  • Ausstellernennung im Flyer (mind. 15 000 Stück)
  • Messehandout vor Ort

Werbemaßnahmen

  • Anzeigenschaltung und Sonderseiten in relevanten Printmedien
  • Plakatwerbung Format DIN-A0 und DIN-A1 im Umkreis von ca. 25-30 km
  • Werbebanner 3 x 1 m für Aussteller - mit Logoeindruck - kostenfrei
  • Internetseiten, Facebook etc.
  • Versand von Flyer (jeder Aussteller erhält angeforderte Menge)
  • Newsletter-Versand und Einladung über Netzwerkpartner

Alles auf einen Blick

Ort der Veranstaltung

Festivalhalle Moers
Venloer Straße
47447 Moers


Grußwort/Info

» Christoph Fleischhauer (Bürgermeister Stadt Moers)



nach oben